FAQ

Florette Salat zuhause zubereiten

Fragen und Antworten

Nein, die Florette-Salate sind verzehrfertig verpackt. Sie können unsere Salate ohne Bedenken essen, ohne sie vorher noch einmal zu waschen. Die sorgfältig ausgesuchten Blätter haben zuvor bereits ein spezielles Waschsystem sowie ein Entsandungsbecken durchlaufen.

Auf unseren Produkten ist ein Verbrauchsdatum angegeben, da sie ohne Konservierungsstoffe verarbeitet und verpackt sind. Deswegen müssen sie auch kühl transportiert und aufbewahrt werden.

Das Verbrauchsdatum („Zu verbrauchen bis“) gibt an, bis zu welchem Zeitpunkt das Nahrungsmittel spätestens verbraucht werden sollte. Nach dem Öffnen ist der Salat noch 1 oder 2 weitere Tage haltbar.

Salatblätter haben sehr wenige Kalorien – etwa 15 kcal pro 100 g –, da sie größtenteils aus Wasser bestehen. Aufpassen beim Dressing: Die Kalorien stecken in den Saucen, mit denen die Salate angemacht werden.

Der Salate wird je nach Saison in Frankreich, Italien, Deutschland oder Spanien angebaut.

In der Winterzeit beziehen wir die Salate hauptsächlich aus den südeuropäischen Ländern, in denen das Klima milder ist.