Gebratene Jakobsmuscheln auf Feldsalat

Gebratene Jakobsmuscheln auf Feldsalat

mit Fisch, Vorspeise

Zubereitung

1. Zubereitung des Dressings: beide Öle miteinander vermischen, die gehackte Schalotte hinzugeben, salzen, pfeffern und beiseite stellen.

2. Die Jakobsmuscheln mit Zitronensaft, gehacktem Dill, buntem Pfeffer aus der Mühle (zwei Umdrehungen) und etwas Salz abschmecken. In heißer Butter 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten.

3. Hitzezufuhr verringern, den Weißwein hinzugeben und noch 1 Minute garen lassen.

4. Vom Herd nehmen und die Jakobsmuscheln in feine Streifen schneiden.

5. Den Salat mit dem Dressing vermengen und auf Teller verteilen. Die Jakobsmuschel-Scheiben darauf legen und sofort servieren.

2.548

> 30 Minuten

Schwierigkeit: fortgeschritten

Für 4 Personen

Feldsalat

Feldsalat 100g

Zutaten für Personen

  • 100g Florette Feldsalat

  • 8 Jakobsmuscheln

  • 1 Schalotte

  • 1 Teelöffel Zitronensaft

  • 3 Esslöffel Weißwein

  • 2 Esslöffel Olivenöl

  • 1 Esslöffel Haselnussöl

  • 1 Butterflocke

  • 1 Zweig Dill, gehackt

  • bunter Pfeffer aus der Mühle (vier Umdrehungen)

  • Salz