Superfood-Bruschetta mit jungem Grünkohl, Aubergine und Tahin

Superfood-Bruschetta mit jungem Grünkohl, Aubergine und Tahin

Aperitif, vegetarisch

Zubereitung

  1. Die Aubergine in 1 cm dicke Scheiben schneiden, getrocknete Kräuter darauf geben und die Scheiben auf einem Backblech verteilen. Mit Pflanzenöl beträufeln und würzen. 30 Minuten bei 200 °C im Ofen backen, bis sie weich und knusprig sind.
  2. In der Zwischenzeit die Zutaten für das Joghurt-Dressing vermengen und beiseitestellen.
  3. Die Zitrone und einen Schuss Öl zu der gehackten Zwiebel geben und ruhen lassen, um einen weicheren Geschmack zu erzielen.
  4. Sobald die Aubergine fast durch ist, die Bruschetta-Scheiben mit Öl bestreichen und rösten, bis sie getoastet sind und Farbe angenommen haben.
  5. Den Grünkohl unter die Zwiebel und Zitrone mischen.
  6. Die Aubergine und Tomate auf die Bruschetta-Scheiben geben, mit dem Florette Superfood Salatmix toppen und einem großzügigen Spritzer Joghurt-Dressing servieren.

Ein Snack oder Kanapee nach marokkanischem Stil mit wärmenden Gewürzen.

 

Quelle Rezeptfoto: http://lunchbxd.com

1.621

45 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Für 2 Personen

Superfood Salatmix mit Roter Bete

Mehr erfahren
Der leckere Superfood Salat Mix Bunt & Vital

Zutaten für Personen

  • 1 (gehäufter) EL Knoblauchgranulat, gemischte italienische Kräuter, Kreuzkümmel und Chiliflocken

  • 1 Handvoll Florette Mein Vital-Salat: Superfood Salatmix mit Roter Bete

  • 1 Laib Brot für Bruschetta (in dicke Scheiben geschnitten)

  • 1 rote Zwiebel (dünn geschnitten)

  • 1 große Aubergine (in ca. 1 cm dicke Scheiben geschnitten)

  • 4 Fleischtomaten (dünn geschnitten)

  • 1 Zitrone (gepresst)

  • 2 EL Crème Fraîche

  • 2 EL Tahin

  • ein Spritzer Zitrone

  • 2 EL gehackte Petersilie