Mini-Burger und gemischter Salat

Mini-Burger und gemischter Salat

Hauptgericht, mit Fleisch

Zubereitung

1. Für das Dressing das Öl mit dem Ketchup verrühren.

2. Die beiden Brötchen mit einem Messer in vier Hälften teilen und buttern.

3. Die Käsescheiben auf die Größe der Brötchen zurechtschneiden. Tomaten in Scheiben schneiden.

4. In einer Salatschüssel das Hackfleisch, die gehackten Kapern und die Hamburger-Sauce vermischen. Das Fleisch in vier Portionen teilen und Steaks daraus formen.

5. Die Mini-Steaks von jeder Seite 3 Minuten in der Pfanne braten.

6. Die Tomatenscheiben auf die unteren Brötchenhälften legen. Das Fleisch, den Käse und die Salatblätter darauf schichten und den Brötchen-Deckel darauf legen. Genießen Sie die Mini-Burger mit gemischtem Salat und Dressing.

1.333

30 Minuten

Schwierigkeit: fortgeschritten

Für 2 Personen

Zutaten für Personen

  • 200g Florette Salatvariation

  • 2 große Hamburger-Brötchen

  • 240g Gehacktes vom Rind

  • 2 dünne Scheiben Gouda

  • 2 kleine Tomaten

  • 50g Butter

  • 2 Esslöffel Hamburger-Sauce

  • 1 Teelöffel gehackte Kapern

  • 4 Esslöffel Traubenkernöl

  • 1 Esslöffel Ketchup