Süßscharfe Grünkohlchips als Superfood Snack

Süßscharfe Grünkohlchips als Superfood Snack

Aperitif, Zwischendurch

Zubereitung

1. Den Backofen auf 120° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2. Den Grünkohl vom Strunk befreien und in mundgerechte Happen reißen.

3. Der Baby Kale (junger Grünkohl) kann so benutzt werden, wie er ist. Alle anderen Zutaten über die Blätter geben und mit den Händen einmassieren, so dass jedes Blatt mit der Marinade überzogen ist.

4. Die Blätter nun auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen – darauf achten, dass sie sich nicht gegenseitig überlappen.

5. Etwa 35 bis 40 Minuten backen, bis sie knusprig sind und frisch aus dem Ofen genießen.

Dieses Rezept wurde von Nadine Burck vom Blog Dreierlei Liebelei für Florette kreiert.

1.424

50 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Für 2 Personen

Superfood Salatmix mit Karotten

Mehr erfahren
Florette Mein Vital-Salat Superfood Salatmix mit Karotten

Zutaten für Personen

  • 1 große Hand voll Grünkohl oder den Baby Kale aus einer Packung Florette Enjoy Green

  • 1 Esslöffel Olivenöl

  • 1 Teelöffel Ahornsirup

  • etwas Salz

  • frisch gemahlener Pfeffer oder Chiliflocken

  • 0.5 Zitrone (Saft)