Halloumi-Mango-Spieße mit Sommersalat

Halloumi-Mango-Spieße mit Sommersalat

Abendbrot, Besondere Anlässe, exotisch, Hauptgericht, vegetarisch, Zwischendurch

Zubereitung

Zubereitung

Maiskolben, Aubergine und Kartoffeln waschen, Kartoffeln nach Belieben schälen.

Aubergine halbieren und rautenförmig einschneiden. Kartoffeln je nach Größe halbieren. Gemüse mit Öl einpinseln, Kartoffeln mit einer Prise (geräuchertem) Paprika-Pulver mischen.

Gemüse auf einem Grillrost verteilen und über der heißen Glut grillen, bis es gar ist, dabei  mehrmals wenden. Alternativ kann das Gemüse auch bei 200°C im Ofen geröstet werden (ca. 25 Minuten). Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Halloumi-Mango-Spieße Halloumi würfeln. Mango schälen, vom Stein schneiden und ebenfalls würfeln. Halloumi und Mango auf zwei Schaschlik-Spießen aneinander reihen, mit etwas Olivenöl und Honig beträufeln, mit Chiliflocken bestreuen und mit etwas grobem Pfeffer würzen. Spieße ebenfalls grillen, bis der Halloumi-Käse beginnt, braun zu werden und die Mango saftig und weich ist.

Für den Salat Joghurt mit Senf, Zitronensaft, Schnittlauch sowie Salz und Pfeffer verrühren. Florette Sommer-Kreation mit dem Dressing mischen, Radieschen in Scheiben schneiden und unterrühren.

Gemüse (Mais halbieren) mit Spießen und Salat auf zwei Tellern anrichten, sofort servieren.

Dieses Rezept wurde von Lea Lou für Florette kreiert.

164

30

Schwierigkeit: einfach

Für 2 Personen

Sommer Genuss

Mehr erfahren
Florette Neue Salat Sorte

Zutaten für Personen

  • 1 Maiskolben

  • 1 Aubergine

  • 350g kleine Kartoffeln

  • Olivenöl

  • Paprika-Pulver

  • Salz & Pfeffer

  • 225g Halloumi

  • 1 Mango

  • Honig

  • Chiliflocken

  • 150g Naturjoghurt

  • Senf

  • Zitronensaft

  • Schnittlauch

  • Florette Sommer-Genuss

  • 10 kleine Radieschen