Herbstlich bunter Salat mit Gebackenen Süßkartoffeln

Herbstlich bunter Salat mit Gebackenen Süßkartoffeln

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° C (Umluft) vorheizen.
  2. Die Süßkartoffeln waschen und abbürsten oder schälen und in 2 cm große Würfel schneiden.
  3. In einer Schüssel Olivenöl und Gewürze verrühren, dann die Süßkartoffelwürfel dazugeben und mit der Marinade gut mischen. Die marinierten Süßkartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 20-30 min. im Ofen backen.
  4. Für das Dressing Olivenöl und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Salat mit dem Dressing mischen, auf dem Teller anrichten und die lauwarmen Süßkartoffelstücken darauf verteilen. Zum Schluss mit Walnüssen und Ricotta in Flocken garnieren.

Für das Dressing:

  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Außerdem:

  • 1 Handvoll grob gehackte Walnüsse
  • 2 EL Ricotta

Guten Appetit!

107

20 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Für 2 Personen

Herbst-Gefühl

Florette Herbst-Gefühl im Packshot

Zutaten für Personen

  • 1 Beutel Florette Herbstgefühl

  • 800g Süßkartoffeln

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 TL Paprikapulver edelsüß

  • Salz und Pfeffer nach Belieben

  • 1 TL Chiliflocken (wer es scharf mag)