Penne „Florette“

Penne „Florette“

Zubereitung

Penne in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen.

Dörr-Tomaten längs halbieren, Basilikum-Blätter von den Stielen zupfen.

Gorgonzola grob zerteilen.

Eine Pfanne erhitzen, Pinienkerne darin anrösten, herausnehmen und beiseitestellen.

Olivenöl und den Spinat-Mix in die heiße Pfanne geben, die Penne abschütten, tropfnass darauf verteilen, Dörrtomaten, Oliven, und Gorgonzola darüber streuen.

Mit Chili-Flocken und einer Prise Salz würzen, einmal durchrühren und mit Pinienkernen und Basilikum-Blättern bestreut servieren.

29

Schwierigkeit: einfach

Für 2 Personen

Spinat Kohlrabi Zwiebeln

Spinat Kohlrabi Zwiebel Florette

Zutaten für Personen

  • 200g Penne Rigate

  • 80g in Öl eingelegte Dörrtomaten

  • 4 Stiele Basilikum

  • 150g Gorgonzola

  • 30g Pinienkernen

  • 4 EL Olivenöl

  • 1Pk Spinat-Mix mit Zwiebeln und Kohlrabi

  • 80g Schwarze Oliven

  • Chili-Flocken