Grieß-Parmesan-Sterne auf buntem Landhaus-Salat

Grieß-Parmesan-Sterne auf buntem Landhaus-Salat

Zubereitung

1. Das Wasser mit der Butter und den Gewürzen aufkochen.

2.Den Grieß einrühren, unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze zu einem dicken Brei köcheln. Topf vom Herd nehmen und zugedeckt ca. 10 Min. quellen lassen.

3. Das Ei und die Hälfte des Käses unterrühren. Den Grießbrei leicht abkühlen.

4.Die Grießmasse mit einem breiten Spachtel auf einem kalt abgespülten Blechrücken ca. 1,5 cm dick ausstreichen, dabei den Spachtel immer wieder kalt abspülen. Den Grieß auskühlen.

5.Mit einem kalt abgespülten Ausstecher (6–7 cm Ø) Sterne ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Reste zusammenschieben, mit dem Spachtel glattstreichen, restliche Sterne ausstechen.

6.Die Sterne mit der Butter bestreichen und den restlichen Käse darüberstreuen.

7.Anschließend in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens ca. 25 Min. backen.

8. Für das Dressing alle Zutaten mit einem Stabmixer gut durchmixen.

9.Den Salat mit dem Dressing mischen und zusammen mit den Sonnenblumenkernen und den Grießsternen auf einem Teller anrichten.

Guten Appetit!

236

60 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Für 3 Personen

Émotions Bunt & Köstlich

bunt & köstlich

Zutaten für Personen

  • 800ml Wasser

  • 1 EL Butter

  • ½ TL Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 Msp. Muskat

  • 200g Hartweizengrieß

  • 1St. Ei, verquirlt

  • 80g Geriebener Parmesan

  • 30g Butter, flüssig

  • 3 EL Joghurt

  • 2 EL Öl

  • 3 EL heller Balsamico Essig

  • 3 EL frische Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie)

  • 1 EL Senf

  • 2 TL Honig

  • Salz & Pfeffer

  • 1 Handvoll Sonnenblumenkerne