Halloween Salat

Halloween Salat

Zubereitung

  1. Den Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben schneide. Aus den einzelnen Scheiben kleine Geister ausschneiden oder mit einem passenden Keksausstecher ausstechen.
  2. Den Kürbis waschen und in möglichst dünne Scheiben schneiden. Die Kerne auslöffeln. Aus den Scheiben kleine Kürbisgesichter ausschneiden oder mit einem passenden Keksausstecher ausstechen. Die Kürbisgesichter auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und für 15 Minuten bei 200 °C backen.
  3. In der Zwischenzeit das Olivenöl, Balsamico und Kräuter zum Dressing vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Rotkohl waschen und in feine Streifen schneiden. Zusammen mit dem Florette Römersalat in eine Schüssel geben.
  5. Avocado halbieren, Kern entfernen, Avocado in kleine Würfel schneiden und über dem Salat verteilen. Dressing darüber geben.
  6. Den fertigen Salat nun mit den Kohlrabi-Geistern und abgekühlten Kürbis-Gesichtern dekorieren
8

30 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Für 3 Personen

Römersalat

Florette-Rrömersalat

Zutaten für Personen

  • 1 Packung Florette Römer Salat

  • 120g Rotkohl

  • 1 Avocado

  • 1 Kleiner Kürbis

  • 1 Kleine Kohlrabi

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 EL Balsamico

  • Kräuter

  • Salz

  • Pfeffer