Spritziger Frühlingssalat mit knackigem Rhabarber

Spritziger Frühlingssalat mit knackigem Rhabarber

Zubereitung

  1. Den Rhabarber waschen, die Blätter und Enden abschneiden. Die Stangen in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit Ahornsirup und etwas geriebener Zitronenschale vermischen und ca. 15 Minuten marinieren.
  1. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.
  2. Den Feta kleinschneiden und die Blüten waschen.
  1. Feta-Stücke in Sesam wenden
  2. Balsamico, Holunderblütensirup, Olivenöl und der Saft der Zitrone mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  1. Den Florette Frühlingsgefühle Salat mit Feta, Rhabarber, Sesam, und Blüten vermischen und die Vinaigrette darüber geben.
536

15 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Für 2 Personen

Frühlingsgefühl

Frühlingsgefühl 175g

Zutaten für Personen

  • 1 Beutel Frühlingsgefühl

  • 2 Teelöffel Sesam

  • 100g Feta

  • 1 Handvoll essbare Blüten (z.B. gelbe Löwenmäulchen & Stiefmütterchen)

  • 2 Stangen Rhabarber

  • 1 Zitrone

  • 2 Esslöffel Ahornsirup

  • 2 Esslöffel Weißer Balsamico

  • 2 Teelöffel Holunderblütensirup

  • 2 Esslöffel Olivenöl

  • Salz & Pfeffer