Zart-Feuriger Nudelsalat mit Mangold & Pfifferlingen

Zart-Feuriger Nudelsalat mit Mangold & Pfifferlingen

Abendbrot, Pasta, vegetarisch, Vorspeise, Zwischendurch

Zubereitung

Zubereitung des Nudelsalat :

  1. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Pasta darin nach Packungsanweisung bissfest garen. Nudeln in einem Sieb abgießen, kalt abschrecken und abkühlen lassen.
  2. Walnüsse grob hacken oder auseinanderbrechen. Walnüsse entweder in einer Pfanne ohne Fett oder im heißen Ofen (200°C) rundherum rösten, bis sie zu duften anfangen. Nüsse abkühlen lassen.
  3. Knoblauch und Zwiebel schälen, Knoblauch sehr fein hacken, Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  4. Pfifferlinge gründlich putzen. Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebel darin andünsten, bis die Zwiebel beginnt, glasig zu werden. Pfifferlinge hinzufügen und ca. 5 Minuten unter Wenden gar dünsten lassen. Pilze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze aus der Pfanne nehmen, abkühlen lassen.
  5. Kirschtomaten halbieren. Hitze der Pfanne auf die Mittelstufe herunterschalten. Einen Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben, Kirschtomaten hinzufügen und ebenfalls unter Wenden anbraten. Ahornsirup zu den Tomaten geben, Tomaten karamellisieren lassen. Tomaten mit Salz und Pfeffer abschmecken, aus der Pfanne nehmen, abkühlen lassen.
  6. 100g de Florette „Émotions Zart & Feurig“ Mischung waschen und trockenschleudern. Beides kurz in der warmen Pfanne zusammenfallen lassen, ebenfalls mit Pfeffer und etwas Salz abschmecken.
  7. Pasta, Walnüsse, Pfifferlinge, Tomaten, Mangold und Spinat mit der weiteren Florette Salatmischung „Émotions Zart & Feurig“ mischen. Pastasalat mit ca. 4 Esslöffeln Olivenöl, Zitronensaft und Parmesankäse mischen, nach Belieben erneut mit Salz und Pfeffer sowie Chiliflocken abschmecken. Pastasalat vor dem Servieren mindestens eine Stunde ziehen lassen.

Dieses Rezept wurde von Lea Lou für Florette kreiert.

141

30 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Für 2 Personen

Émotions Zart & Feurig

Zart&Feurig_neu Kopie

Zutaten für Personen

  • Salz

  • 200 g kurze Nudeln (z.B. Penne)

  • 50 g Walnüsse

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 kleine rote Zwiebel

  • 200 g Pfifferlinge

  • 1 TL Butter

  • Salz und schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

  • 200 g Kirschtomaten

  • Olivenöl

  • 1/2 EL Ahornsirup

  • 200 g Florette „Émotions Zart & Feurig“

  • Saft von 1/2 Zitrone

  • 30 g Parmesankäse, gerieben

  • Chiliflocken, nach Belieben